Aufträge

Zug um Zug – New York

Aus „Tuut-Tuuuut“ wird nun „Tüüt-Tüüüüt“, denn in Zug um Zug New York donnern wir mit Taxis durch die Straßenschluchten der Millionenmetropole. In unserem neuen Text der Zug um Zug Spiele möchten wir euch die jüngste Auskopplung der Zug um Zug Reihe vorstellen. Zug um Zug New York führt uns in die Stadt, die niemals schläft. Wir schauen mal, ob diese schnelllebige und hektische Stadt sich auch im ...

Zug um Zug – Frankreich / Der Wilde Westen

Wer glaubt, Zug um Zug sei „nur“ ein Spiel, der täuscht. Denn Zug um Zug ist mittlerweile ein so große Marke geworden, die aus dem Spielgeschehen der Welt nicht mehr wegzudenken ist. Nicht umsonst verfasse ich mittlerweile meinen 27. Artikel rund um die Zugspiele von Alan R. Moon. Heute führt es mich nach Frankreich und in den Wilden Westen. Zug um Zug Frankreich / Der Wilde Westen steht heute an ...

Fairy Tile

Es war einmal ... Ja, so fängt manch bekanntes Märchen an. Und wie in so vielen Märchen, so haben wir es auch in Fairy Tile, dem märchenhaften Lege- und Aufgabenspiel von Matthew Dunstan und Brett J. Gilbert, mit Sterotypen der Märchen, Sagen und Legenden zu tun. Es ist die Prinzessin, der Prinz und der Drache, die im Land, dort drüben, über den sieben Bergen, irgendwas erleben. Was wir jedoch bei...

Guten APPetit – Phase 10 Dice

Heute wollen wir mal ein Experiment starten. Wenn du das hier liest, halte deine Hände vor dein Gesicht, in etwa mit 20 cm Abstand ( Liebe Männer, ich meine natürlich die wahren 20 cm ;o) ) und spreize deine Finger. Dann fange bei deinem kleinen Finger ganz links an, zu zählen. Wenn du bei dem kleinen Finger ganz rechts angekommen bist und 10 Stück gezählt hast, ist alles in Ordnung mit dir. Wenn ...

Zug um Zug – Deutschland

Züge boomen in Deutschland – ganz ohne Frage. Kennt ihr nicht auch in eurem Verwandten- und Bekanntenkreis Menschen, die um 4 Uhr morgens zu einem bestimmten Bahnhof tingeln, um dort mit ner fetten Kamera von einem neuen Wagen Fotos zu machen, der da auf die Gleise gesetzt wird? Nicht? Nun, ganz selten ist dies nicht in Deutschland. War auch klar, dass Zug um Zug Deutschland aus dem Hause Days of ...

Zug um Zug – Im Herzen Afrikas

Einen habe ich noch, einen habe ich noch … Aus der Reihe Map Collection gibt es jetzt eine weitere dritte Ausgabe, dieses Mal gibt es einen Streifzug durch Afrika. Alan R. Moon hat eine weitere Karte veröffentlicht, selbstverständlich bei Days of Wonder erschienen. Aber ob diese Karte etwas taugt, nun, wir werden sehen.

Zug um Zug – Indien

Und weiter geht es mit der Map Collection Reihe – jetzt geht es auf ins ferne Indien. Der weitere Zug um Zug Ableger hat auch wie sein Vorgänger einen doppelseitig bedruckten Spielplan dabei. Jedoch ist auf der anderen Seite nicht eine weitere „Indienversion“ zu finden, sondern die Schweiz. Hmmm, kennen wir die nicht schon? Hier gibt´s alle Infos zur zweiten Map Collection.

Zug um Zug – Asien

Die Map Collection geht in die erste Runde, und das gleich mit einem doppelseitig bedruckten Spielplan. Mit der Zug um Zug Ausgabe Asien erhält das Zug um Zug Herz die Sagenhaftes Asien- und die Team Asien-Variante. Aber ob sich diese beiden Spielpläne lohnen, nun, das erfahrt ihr hier.

Zug um Zug – Schweiz

Days of Wonder hat mal wieder eine Erweiterung zu „Zug um Zug“ herausgebracht. Kommt nicht die Frage allmählich auf, ob sich das Thema nicht „totgespielt“ hat? Meine Antwort: NEIN! Es wird immer besser. Denn die Schweiz-Karte ist echt der Hammer. Leider bekommt ihr die Karte nicht mehr so im Verkauf, aber auf der India-Karte ist sie mit bei.

Zug um Zug – Skandinavien

Und wieder gibt es etwas Neues aus dem Hause Days of Wonder. Zug um Zug geht in eine weitere Runde, und dieses Mal zieht es in den Norden – ab in die skandinavischen Länder – Ticket to Ride – Nordic Countries ist da! Da das Spiel anfangs nur in 3 Sprachen erschienen ist (dänisch, schwedisch und norwegisch), und diese Sprachen jetzt nicht wirklich zum Alltagsgebrauch gehören, kann man ganz froh sei...

Zug um Zug – 1910

Endlich! Endlich! Viele große Karten! Und so bunt! Und so schön! Endlich hat das „Rumgeknapse“ mit den fisseligen kleinen Karten ein Ende, und endlich kann man mit vernünftigen Karten Zug um Zug spielen. Was alles drin ist in der kleinen Verpackung, die es entweder in einer Metall- und Pappbox gab und gibt, erfahrt ihr hier.

Zug um Zug – Europa 1912

Noch mehr Karten – noch mehr Züge – noch mehr Neues aus dem Bahnhof Zug um Zug! Und dazu kommen noch ein paar weitere Holzteile und auch noch schicke Lagerhallen. Am besten ihr lest gleich nach, was in der kleinen Verpackung noch so alles drin ist.

  • 1
  • 2