Tiere

Alle gegen Rudi

Kennt ihr diese Angeber aus dem Sportunterricht, die mit ihrer Sportlichkeit protzen und auf die Kacke hauen? Genau, denen möchte man gerne mal ein Bein stellen, oder den Turnbeutel klauen, oder Dopingspritzen in den Spint legen, und dann dem Lehrer bescheid geben. Aber bei Alle gegen Rudi können wir diese Vorhaben nicht umsetzen, denn Rudi Rennmaus ist ein flitzschneller Gesell, der die Sportschu...

Space Escape

„Eindringlinge! EINDRINGLINGE!!!“ Auf der Weltraumstation herrscht aufgebrachte Stimmung. Eindringlinge sind an Bord und wollen unsere Rettungskapsel einnehmen. Es sind mordsgefährliche Weltraumschlangen, die mit ihren giftigen Hauern durch die Schleusen schleichen, Leitern hinauf klettern und durch Röhren wieder hinunter rutschen. Wir sind Nackmullen im Raumanzug und haben nur ein Ziel: Das wicht...

Outback

Der Jeep knattert durch die staubigen und lehmtrockenen Ebenen ins menschenleere Landesinnere. Australien. Kontinent der Weite, der Stille, der giftigen Tiere. Aber auch der niedlichen Schnabeltiere, der Koalas, der Kängurus, der Emus und der Warane. Wir satteln unteren Jeep, der uns ins Outback führt, hinein in die Ferne und Weite. Unser Ziel: Tiere einsammeln und zusammenbringen, so dass die Fer...

BiberClan

„Töröööh, töröhtöröhtöröööhhhhh...“ schallt es von den Zinnen der Biberburg herab, und die kleinen Biberbeinchen klappern in den Rüstungen, wenn sie die Stufen auf und ab laufen. Nun, so könnte das Bild sein, wenn man an einen BiberClan denken würde, der in einer Biberburg auf und ab marschiert. Aber, in BiberClan, den gleichnamigen Spiel von Jörg von Rüden, aus dem Hause Amigo Spiele, lassen wir ...

Schreck und weg!

Genau! Nicht immer nur Mord und Totschlag hier im geselligen Spiel. Elend, Tod und Krieg haben wir schon in der realen Welt, da brauchen wir nicht noch mehr Spiele, die ebensolches zelebrieren. Es reicht, wenn wir Angst und Schrecken verbreiten. He he he … Und damit herzlich willkommen bei Schreck und Weg!, dem kleinen Kartenspiel aus dem Hause Strawberry Studios, was hierzulande über Asmodee vert...

Tricky Wave

Ja ja, so ein Schildkrötenerwachen ist kein einfacher Start ins Leben. Während sich der olle Raubvogel den Schnabel leckt, und Gevatter Raubfuchs sich am Strand ins Mäulchen grinst, wartet auch im Meer so manche Gefahr. Zum Glück bekommen wir in Tricky Wave von diesen Gefahren nichts mit, denn wir haben es mit einem Kinderspiel von Elliot Rudell aus dem Hause Game Factory zu tun. Und dennoch ist T...

All you can eat

Es gibt ein paar Wörter, die aus Menschen gierige und verfressene Mampfmaschinen machen. Sie lauten, Buffet, Happy Hour, 2 für 1 oder auch All you can eat. Einverleibung bis zur Besinnungslosigkeit. Wir betäuben uns mit Fressen, solange bis der Knopf sich schreiend vom Hosenstall verabschiedet. Am besten mit einem Knall. Bei All you can eat, dem gefräßigen Kartenspiel von Kevin G. Nunn aus dem Ha...

The Cat

Die klitzekleine kotzende Katze kotzt klitzekleine Klümpchen. So sagt man doch gerne im Volksmund, nicht wahr? Bei The Cat haben wir es aber weder mit kleinen Kätzchen, noch mit klitze kleinen Kotzebrocken zu tun. In The Cat, dem schnellen Sortierkartenspiel von Brad Ross, Don Ullman und Jack Ullman aus dem Hause Amigo Spiele, müssen wir Katzen sortieren. Vielleicht ist auch ein Kater dabei – das ...

Farmini

Gack gack, Oink Oink und määääääh! Das sind allesamt Geräusche, die wir hören würden, wenn wir uns wirklich auf dem Bauernhof von Farmini befinden würden. Achso und Plöpp Plöpp! Denn auf den Wiesen rund um die Bauernhöfe wächst Mais. Und wenn ich eine Maispflanze hätte, dann würde ich daraus regelmäßig Popcorn machen. Mmmmhhh, warmes Popcorn, aber nur süßes – kein salziges. Aber bei Farmini geht´s...

Hol´s der Geier

Erdmännchen sind niedlich. Wenn sie auf den Hinterpfötchen stehen und den Kopp gen Himmel strecken, um mögliche Feinde zu erspähen, dann geht einem das Herz auf ob der achtsamen und sozialen Niedlichkeit. Leider kommt da so ein Geier in Sachen Niedlichkeit nicht ganz mit. Diese aßfressenden Flattervögel können bestimmt ganz hübsch sein, doch meine ich zu unterstellen, dass bei einem Erdmännchen eh...

Schwungfedern

Es gibt Spiele, die begeistern schon allein, wenn man die Verpackung sieht. Wenn diese sich öffnet, kann diese Begeisterung aufgrund des Inhalts noch gesteigert werden. Wenn dann noch der Spielverlauf tollo ist, kann so ein Spiel zu eins der Lieblingsspiele werden. Maus und Mystik ist so ein Vertreter, der in Sachen Schachteloptik, Packungsinhalt und Spielspaß ziemlich viel richtig macht. Schwungf...

Eye Catch

„Pass mal auf, pass mal auf, einen hab ich noch, einen hab ich noch: Treffen sich ein Schlaufuchs und ein Adlerauge in einer Dose …“ So könnte ein Witz beginnen, tut dieser aber nicht, denn Game Factory hat mit Eye Catch (Maureen Hiron und Sheyla Bonnick) wirklich keinen Witz auf den Markt geschleudert, sondern zwei schöne kleine Spiele, die in einer kleinen Dose daherkommen. Wir haben mal auf die...

  • 1
  • 2