Funfairist

Arschbombe

Heute war ein schrecklicher Tag – ein Tag des Todes. Bei einem Arschbomben-Turnier in einem Schwimm- und Freizeitbad kam es zu schrecklichen Vorfällen. Wir möchten heute der Opfer gedenken und die Frage stellen, wie viel (Menschenleben) uns der Spaß an der Freude wirklich wert ist?

City of Horror

Die Straßen waren verwüstet und es herrschte Panik. Ihr wart auf der Suche nach Nahrung, leckeren, saftigen Gehirnen. Doch eure Suche sollte kein gutes Ende nehmen.

King of Tokyo

Was für eine Kreatur! Was für eine Schöpfung! Was für ein Geniestreich! Halb Maschine – halb Hase. Das war ein Meisterwerk. Genau: WAR. Denn Cyberbunny ist von uns gegangen. Wir tragen einen Haufen Schrott zu Grabe, denn aus dem einst gigantischen Wunder aus Technik und Rammler ist nur noch Staub und Trümmer übrig geblieben. Wir sind traurig und nehmen Abschied.

Sitting Ducks

Es sollte ein wunderschöner Tag am See werden. Der Wind sollte ein Farnenspiel flöten und das Wasser sollte kleine Ringe werfen. Harmonie auf ewig. Doch dann, diese nicht aufhörenden Schüsse. PENG – PENG – PENG! Und das Wasser färbte sich blutrot. Enten und Erpel fielen vom Himmel und hämisches Gelächter gackerte aus dem Schilf. Waren es die Jäger? Oder kicherten da noch weiteres Federvieh?

Escape – Der Fluch des Tempels

Man hat nur noch ihre Schreie vernehmen können. Ein lautes „ESCAPE“ schallte aus dem Tempel, und schon bald brach der Tempel in sich zusammen und begrub 6 tapfere Menschen, die sich in ihm befanden. Wir trauern daher um diese tapferen Abenteurer. Wir werden sie vermissen. Wie lebt man sein Leben, wenn alles in 10 Minuten schon vorbei sein kann?

King of Tokyo – einige Promos

King of Tokyo erfreut uns ja nun schon seit 2011. Bis 2013 brache Iello und Richard Garfield zwei Erweiterungen dazu heraus. Und seit 2011 hagelte es auch jede Mange Promo-Material. Wir hoffen, das war noch nicht alles von King of Tokyo. Hier erstmal das bisherige Promo-Material für Euch.

7

Superfritte

King of Tokyo – Halloween

Booohoooo, jetzt wird’s gruselig: Die zweite Erweiterung zu „King Of Tokyo“ ist da – Halloween! Und wir pilgern natürlich wieder zu iello auf der Spielemesse, um die Erweiterung zu testen. Uns erwartet ein Mix aus Kürbis, Kostümen und krassen Karten.

Bravo Traube

Mit tiefster Anteilnahme … so trauern wir heute um die zarten und süßen Früchte, die so elendich zu Grunde gehen mussten. Bravo-Traube, jedoch so „bravo“ war es nicht für Dich. Ein Foltergerät der übelsten Sorte lässt Kinder zu gewalttätigen Schlächtern werden. Ich bin erschüttert.

MB präsentiert … ´GONG`

Mit tiefster Anteilnahme … so trauern wir heute um einen Klang, der uns alle wach machte, der unsere Aufmerksamkeit erregte, unsere Wünsche einläutete. Wir werden Dich vermissen, Du lieblicher ´GONG`.

Boom Boom Ballon

Mit tiefster Anteilnahme … so trauern wir heute um unser Ballönchen. Boom Boom Ballon war Dein Verderben und Dein „Folterstuhl“ zu gleich. Oh Du grausame Welt …

4

"Na ja"-Fritte

Zug um Zug – Halloween Frachter

Es war zu Halloween 2012 – Days of Wonder brachte ein kleines ad-on auf den Markt, das nicht nur für Kürbisliebhaber/-innen sein sollte. Die Zug um Zug Halloween Frachter machen das Spiel …, na was denn? Interessanter? Abwechslungsreicher? Oder ärgerlicher? Gar nutzloser? Ach, lest es selber …

7

Superfritte

Zug um Zug – Deutschland

Züge boomen in Deutschland – ganz ohne Frage. Kennt ihr nicht auch in eurem Verwandten- und Bekanntenkreis Menschen, die um 4 Uhr morgens zu einem bestimmten Bahnhof tingeln, um dort mit ner fetten Kamera von einem neuen Wagen Fotos zu machen, der da auf die Gleise gesetzt wird? Nicht? Nun, ganz selten ist dies nicht in Deutschland. War auch klar, dass Zug um Zug Deutschland aus dem Hause Days of ...

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!