Regenbogen

Schnapp die Möpse

Ihr Möpsemopser der Welt vereinigt euch. Obwohl im Spielenamen Schnapp die Möpse die Schlüpfrigkeit par excellence nicht zweideutiger sein kann, versucht sich das Spiel ausschließlich am Hundekidnapping. Also nix mit ran die Milchtüten und dem Zitzengegrabbel, nein, vollkommen unmetoo geht es hier zu. Wir haben Möpse auf den Händen, kleine süße Hündchen mit platten Schnauzen und sabbernden Zungen....

Come out playing!

Was spielt das schon für eine Rolle? Spielt es überhaupt eine, oder eine ganz entscheidende Rolle? Und was ist „es“? Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* Menschen, cis*, non-binär, etc. Sie alle spielen, was? Eine entscheidende Rolle am Spieletisch, oder eben gar nicht? Und wie schaut es mit meinem eigenen Geschlecht aus? Sehe ich mich im Spiel wieder? Spielt mein Begehren im Spiel eine Rolle? Ist ...

L.A.M.A.

Jetzt nimm´s mal lässig und spiele einfach ne Karte. Oder ziehe. Oder steige aus. Und in jedem Fall: Spiele noch mal, und noch einmal, und noch ein weiteres Mal. Lege alle Minuspunkte ab. Wenn es mal so einfach wäre ... Da hilft auch kein Lama auf Koks, kein Regenbogenglitter und schon recht keine Chips, die so herrlich zum schnippen einladen. Wer sich fragt, warum sich diese Einleitung so vollkom...