Das Rom-Wald-Zwilling-Gewinnspiel ist vorbei!

Liebste Frittenfreunde,

was ist da los bei euch? Ihr seid ja alle versteckte Künstler – ja, wahre POETEN!! Wir haben uns über eure tollen Gedichte wirklich sehr gefreut und danken euch allen recht herzlich für eure Teilnahme am Gewinnspiel. Vom 4-Zeiler bis zum 40-Zeiler war wirklich alles dabei. Wie es immer so ist kann es nur einen geben und wir hoffen, ihr seid nicht traurig, wenn ihr jetzt erfahrt, dass ihr nicht gewonnen habt. Es war wirklich nicht einfach für uns, eine Entscheidung zu treffen. Aber wir haben es getan:

“Schon damals im antiken Rom sah Cäsar nah der Tiber,
Im dunklen Wald ein schönes Tier, er nannte es den Biber.
So ging Cäsar zu dem Biber und sagte zu ihm “Salve”,
Der Biber aber verstand es nicht, verschwand nur rasch im Walde.
Cäsar sah in der Tibers Wasser und sagte dann zu sich,
So bleibt mir nur mein Spiegelbild, mein Zwilling eigentlich.
Es stand noch viele Stunden der Cäsar so am Wasser,
Und wenn er nicht gestorben wär, wär er heute noch ein krasser.”

Gewonnen hat David Z. mit diesem Gedicht

und er darf sich jetzt über ein Pandemic – Untergang Roms von Z-Man Games bzw. Asmodee, ein Twin it von Huch! und ein Legendary Forests von iello bzw. Huch! freuen. Wir (und bestimmt auch der David ;-)) möchten den beiden Verlagen an dieser Stelle auch noch einmal recht herzlich danken, dass sie uns die Preise zur Verfügung gestellt haben.

also….: DAAAAANKEEEEE!

Für alle anderen: seid nicht traurig. Schon ganz bald werdet ihr wieder die Möglichkeit haben, tolle Spiele bei uns zu gewinnen. Und jetzt wünschen wir alle gemeinsam dem David ganz viel Spaß mit seinen Gewinnen!

Bis zum nächsten Gewinnspiel!

Eure Fritten

Frittentexte

Come out playing!

Was spielt das schon für eine Rolle? Spielt es überhaupt eine, oder eine ganz entscheidende Rolle? Und was ist „es“? Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* Mensche...

5-Minute Dungeon in Bild und Ton | #amüsgöll

Eine neue Folge aus der Reihe #amüsgöll ist draußen, und wer wissen will, wie man in einem Dungeon kleinen Fieslingen die Visage poliert, der sollte sich den Cl...

Die Spielfritte setzt sich wöchentlich #spielendfürtoleranz ein

Egal, in welchem Spektrum Du zu Hause bist, be part of the Rainbow mit der Spielfritte und der BrettspielUnion Dortmund. Spielend für Toleranz ist für uns nicht...

Funs Dreier: Bejeweled, Cut the Rope und Wo ist mein Wasser?

Hallo alle zsuammen, ich begrüße euch wieder zu einem weiteren Text in der Rubrik „Funs Dreier“. Wenn ihr noch keinen Text aus dieser Rubrik gelesen haben sollt...

Funs Dreier: Typisch Mann, Typisch Frau, Grimoria und Macroscope

Hallo und herzlich Willkommen zu Funs Dreier, bei dem ich euch 3 Spiele kurz vorstellen möchte, die (unter anderem) ein bestimmtes Element von „Spielzutat“ nutz...

Meeple on Tour by Simone Spielt

Milly ist zu Besuch bei den Spielfritten und stellt ganz schön viele Fragen ...

Funs Dreier: Portobello Market, Vienna und Draco

Hallo alle zusammen, ich möchte euch hier meine neue Rubrik vorstellen, in der ich auf 3 Spiele eingehe und diese in einer Minirezension zusammenfasse. In „Funs...