sammeln

Dim Sum: Duel of the Dumplings

Wow! Dieses sehr kleine Kartenspiel für 2 Menschen hat mich echt begeistert, weshalb ich das sehr gerne hier einmal vorstellen möchte. Es heißt Dum-Sum und ist bei Brain Snack Games erschienen. Es für 2 Spielende und dauert so ca. 10 Minuten. Es kombiniert Strategie, Erinnerung und hat ein nettes Kampfsystem in sich. Klein und sehr fein – so meine Erfahrung. Dum-Sum von Assaph Neiger heute bei der...

Paleo

Wer denkt, damals, als man noch in der Höhle gemeinsam am Feuer saß, und dabei zusah, wie Künstler ihre Fingerfarbe an die Wände brachte, gab es nur Friede-Freude-Eierkuchen, nun, der kann ich täuschen. Denn auch zur frühen Menschgeschichte ward einiges zu tun. Paleo führt uns in eine Zeit der Keulenschwinger und Speerwerfer zurück. Gemeinsam und kooperativ arbeiten wir uns von Tag zu Tag und vers...

Die Wikinger Saga

Die Wikinger Saga lief zumindest in meiner Wahrnehmung irgendwie unter dem Radar. Richtig viel habe ich nicht wahrgenommen von dem Spiel, dabei ist das Spiel echt nicht schlecht, sogar ganz unterhaltsam. Ich schaue heute auf das Kartensammelspiel Die Wikinger Saga von Christian Flore und Knut Happel, was bei Schmidt Spiele erschienen ist. Also, schnappt euch die Hornhelme und auf in die Saga.

Fresco – Card & Dice Game

Fresko ist eins meiner Lieblingsspiele, was Queen Games herausgebracht hat. Ich war schon ganz aufgeregt, als ich gehört habe, dass nun auch ein Kartenspiel und ein Würfelspiel herauskommen sollen. Und über diese beiden Spiele berichte ich heute, denn Queen Games hat beide Spiele in eine Verpackung gelegt und diese zusammen herausgebracht. Herausgekommen ist: Fresco – Card & Dice Game, oder auch F...

Findet Nessie

Hast Du Angst vor Seeungeheuern? Brauchst Du nicht. Denn Nessie ist alles andere als böse, gefährlich und schrecklich. Dafür äußerst fotogen und eine Augenweide vor der Knipse. Genau das wollen wir auch: Ein Monstermodel mit Flossen! Wer meint aus Findet Nessie eine Hand voll Fischstäbchen machen können, ist bei diesem Kinderspiel falsch. Wir wollen Nessie nur fotografieren – wenn auch in Teilen u...

Detective – Doppelter Boden

Zeitreise in der Schachtel Könnt ihr euch noch an letztes Jahr erinnern? Da gab es ein Spiel, das sich Detective nannte! Also – um genauer zu sein, nennt es sich auch heute noch so. Aber das Spiel war letztes Jahr nominiert für´s Kennerspiel des Jahres. Davon war ich, Kaddy, sehr begeistert. Viele Stunden und intensive Erfahrungen habe ich mit dieser Spielschachtel verbracht.

Tan Tan Caravan

Ab in den Urlaub *träller* Nein, leider nicht. Zumindest nicht jetzt oder in diesem Jahr noch. Die Pandemie macht einiges (un-)möglich und bei mir gehört mein langersehnter und ausgedehnter Urlaub in neuen Gegenden zu diesen Dingen. Also zu den unmöglichen. Wieso ich das erzähle? Weil ich beim Blick auf die Schachtel von Tan-Tan Caravan direkt Fernweh bekomme. Und das, obwohl ich mehr so der no...

Verflixxt!

Von 2005 bis 2009 veröffentlichte Ravensburger so manch Verflixxt-es Spiel, als Brett, Karte und Variante. Nun, 2020 hat Amigo Spiele das Verflixxt! von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling neu aufgelegt und auch noch ne Variante mit beigepackt. Das schöne und sehr lustige Laufspiel um die Plus- und Minuspunkte wurde neu angestrichen und toll aufbereitet.

Mystic Vale – Zwielichtiger Garten

Wer anderen einen Fluch anhängt, der ist ein Fluchanhänger. Wisst ihr noch, als wir letztens im Manasturm spazieren gegangen sind? Also im Sturm von Mystic Vale? Na gut, ist schon ein bisschen was her, daher verlinke ich das mal für euch ... Inzwischen gibt es eine weitere Erweiterung für Mystic Vale, die den zauberhaften Namen "Zwielichtiger Garten" trägt. Gut, zauberhaft geht es da eher im...

Omerta

Omerta? Wasn das für ein Name? Oma-Ta? Ist das die Mehrzahl von Großmutter? Nee, das wird es bestimmt nicht bedeuten … Fragen wir doch mal wikipedia, die allwissende Oma! „Omertà [omerˈta] bezeichnet im engeren Sinne die Schweigepflicht der Mitglieder der Mafia ... Ursprünglich bedeutet Omertà als Bestandteil eines archaischen, männlichen Ehrbegriffs, dass man „seine Dinge selbst regelt““.

Carnival of Monsters

Was macht man nicht alles um in den feinen elitären Kreisen zu verweilen? Manche buchten sich mit Geld in die höheren Kreise, andere brauchen so manch Doktortitel oder Adelsnamen, um aufgenommen zu werden, und wieder andere fangen Monster. Schreckliche Monster. Unwirkliche Monster. In Carnival of Monsters erblicken wir Monster, fangen wir Monster, stellen Monster aus. Und warum? Um Mitglied der Kö...

Rune Stones

Wer meint, so ein Druide tummelt sich nur im Grünschnitt herum, um mit kleiner Sichel die Löwenzahnblätter zu zuppeln, der*die irrt, denn in Rune Stones von Rüdiger Dorn, welches bei Queen Games erschienen ist, wird gezeigt, dass Druiden auch ganz anders können, ja ganz anders. Wir haben Rune Stones auf den Tischen gehabt und oft gespielt. Hier unsere Meinung zum Spiel.

  • 1
  • 2
  • 4
0:00
0:00