Heiß & Fettig: Queen Games und Stefan Feld präsentieren die „Stefan Feld City Collection“

Ein Feld in jeder Stadt!

Die „Stefan Feld City Collection“ ist ein mehrjähriges Projekt, das mindestens 8 Spiele von Stefan Feld umfassen wird und dabei sowohl überarbeitete Neuauflagen von bereits veröffentlichten Spieletiteln als auch ganz neue Spiele umfasst, die alle in einer sehr hochwertigen „Deluxe-Ausstattung“ speziell für diese Kollektion erscheinen. 

Jedes bereits einmal veröffentlichte Spiel wird dabei von Stefan Feld selbst gemeinsam mit der Queen Games Redaktion intensiv geprüft, in Sachen Optik, Gameplay und Regelwerk optimiert, mit neuen Elementen ergänzt und das gesamte bisher vorhandene Erweiterungsmaterial enthalten. Außerdem erhalten diese Spiele eine neue sorgfältig ausgewählte Thematik, auf die auch alle Elemente im Spiel entsprechend abgestimmt werden. 

Dabei haben Stefan Feld und Queen Games gemeinsam Städte auf der ganzen Welt ausgesucht, um deren einzigartigen Besonderheiten optisch und thematisch zu präsentieren. Jedes Spiel bietet neue Grafiken und Zeichnungen einer Reihe bekannter Illustratoren, alle mit ihrem eigenen Stil und doch mit einigen Gemeinsamkeiten, um den Spielen der Kollektion ein gemeinsames Bild zu geben. Dazu gehört insbesondere ein großes Stadtpanorama, das sich über die Seiten aller Spieleschachteln erstrecken wird. 

Die ersten beiden Spiele

Die ersten beiden Spiele dieser „Deluxe-Kollektion“ heißen HAMBURG, eine komplett überarbeitete Neuauflage des Spiels „Brügge“ (einschließlich der Erweiterung „Het Zwin“), und AMSTERDAM, das zuvor als Macao veröffentlicht worden war. 

Diese beiden Spiele kann man ab dem 18. August 2020 auf Kickstarter unterstützen. Versandt werden die Spiele dann voraussichtlich im ersten Quartal 2021. Die weiteren Veröffentlichungen der Stefan Feld City Collection erscheinen ebenfalls im „Zweier-Bundle“ in regelmäßigen Abständen auf und über Kickstarter. 

Die nächsten beiden Titel der „Deluxe-Kollektion“ werden dann NEW YORK CITY und MARRAKESH heißen. Dabei wird Marrakesh ein ganz neues und großes Spiel werden. 

Wir sind gespannt, wie das Projekt starten und fortgeführt wird.

Images

Frittentexte

Die Spielfritte unterwegs – Pegasus Pressetag 2019

Fritten essen bei Pegasus vor Essen. Vielleicht wundert ihr euch gerade, dass der Text im Artikel anders aussieht, als das, was ihr sonst kennt. Das liegt daran...

Come out playing!

Was spielt das schon für eine Rolle? Spielt es überhaupt eine, oder eine ganz entscheidende Rolle? Und was ist „es“? Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* Mensche...

5-Minute Dungeon in Bild und Ton | #amüsgöll

Eine neue Folge aus der Reihe #amüsgöll ist draußen, und wer wissen will, wie man in einem Dungeon kleinen Fieslingen die Visage poliert, der sollte sich den Cl...

Die Spielfritte setzt sich wöchentlich #spielendfürtoleranz ein

Egal, in welchem Spektrum Du zu Hause bist, be part of the Rainbow mit der Spielfritte und der BrettspielUnion Dortmund. Spielend für Toleranz ist für uns nicht...

Funs Dreier: Bejeweled, Cut the Rope und Wo ist mein Wasser?

Hallo alle zsuammen, ich begrüße euch wieder zu einem weiteren Text in der Rubrik „Funs Dreier“. Wenn ihr noch keinen Text aus dieser Rubrik gelesen haben sollt...

Funs Dreier: Typisch Mann, Typisch Frau, Grimoria und Macroscope

Hallo und herzlich Willkommen zu Funs Dreier, bei dem ich euch 3 Spiele kurz vorstellen möchte, die (unter anderem) ein bestimmtes Element von „Spielzutat“ nutz...

Meeple on Tour by Simone Spielt

Milly ist zu Besuch bei den Spielfritten und stellt ganz schön viele Fragen ...

Funs Dreier: Portobello Market, Vienna und Draco

Hallo alle zusammen, ich möchte euch hier meine neue Rubrik vorstellen, in der ich auf 3 Spiele eingehe und diese in einer Minirezension zusammenfasse. In „Funs...

0:00
0:00