Frittenplausch mit Pigicorn von Morning

Duuuu, Pigicorn, sag mal …

Endlich wieder Frittenplausch! Es wurd auch Zeit. Heute haben wir einen besonderen Gast bei uns an der Pommestheke. Seine (oder ihre?? Ich weiß es nicht..) Bekanntschaft konnte ich auf der Spielwarenmesse in Nürnberg machen und – das kann ich euch sagen – da hat es jemand faustdick hinter den Ohren. Ich freue mich, heute Pigicorn von Morning bei uns begrüßen zu dürfen.

Frittenplauschfreunde!

Wir freuen uns, heute Pigicorn von Morning bei uns begrüßen zu dürfen!

Hey Pigicorn,

oink oink! Wir freuen uns unfassbar, dass du auch ein Besucher (oder eine Besucherin?! Bist du ein Junge oder ein Mädchen??) des Frittenplausches bist. Wirklich! Es ist eine Ehre für uns, jemand so berühmtes und geliebtes bei uns auf unserer Seite interviewen zu dürfen.

Du brauchst auch keine Angst zu haben: Wir werden natürlich dafür sorgen, dass du keine Fritten-Beilage, sondern bestmöglich behandelt wirst.

Liebes Pigicorn, hier kommen unsere Fragen an dich.

Was genau ist deine Aufgabe bei Morning?

Pigicorn: Gut auszusehen. Ich helfe dem Team cool zu sein.

Hast du Eltern? Waren es ein Schwein und ein Einhorn? Oder wie bist du entstanden?

Pigicorn: Mein Vater was ein preisgekröntes Schwein, er hat viele Ehren und Auszeichnungen für sein exzellentes „Schwein-sein“ gewonnen. Meine Mutter habe ich nie kennengelernt. Mein Vater hat mir von ihr erzählt, das nette Schwein von nebenan, sie ist aber kurz nach meiner Geburt verschwunden.

Spielst du auch gerne Spiele oder bist du den lieben langen Tag damit beschäftigt, Foto- und Videotermine für Morning anzunehmen und hast für gar nichts anderes Zeit?

Pigicorn: Ich bin immer dabei, wenn das Morning Team Spiele spielt, mache aber selbst nie mit – ich würde ja immer gewinnen, und das ist dem Team gegenüber nicht fair. Ausserdem treibe ich sehr viel Sport – das nimmt sehr viel Zeit in Anspruch.

Aber so oder so wirst du ja bestimmt ein Lieblingsspiel, oder? Welches ist es?

Pigicorn: Am liebsten schaue ich zu wenn das Team Joking Hazard spielt, das ist immer sehr lustig.

Stell dir vor, du würdest an einer einsamen Insel an den Strand gespült werden. Welche 3 Spiele hättest du im Gepäck? Genug Freunde dürftest du natürlich auch mitnehmen. Achso – hast du Freunde??

Pigicorn: Ich hatte früher viele Schweine-Freunde, aber da ich nun ein Einhorn bin, haben wir nichts mehr gemeinsam. Ich bin dabei, mich mit den Einhörnern anzufreunden, aber das ist etwas komplizierter, weil sie immer so schnell wegrennen und ich (noch) nicht schnell genug bin, sie einzuholen. Ich spiele gerne Unicorns in the Clouds, oder The White Unicorn, oder Jetpack Unicorn.

… und welches Spiel würdest du am liebsten in kochendes Frittierfett tauchen, damit du es niemals wieder spielen müsstest?

Pigicorn: The Crystal Caverns – Nightmare Unicorn. Das ist schlichtweg unrealistisch…

In welchem Spiel würdest du gerne einmal 24 Stunden in real verbringen, wenn du es dir aussuchen dürftest?

Pigicorn: Kill the Unicorns natürlich!

Gehst du manchmal in eine Pommesbude? Wenn ja, was bestellst du dort?

Pigicorn: Zuckerwatte!

Gibt es jemanden, den du uns unbedingt als nächsten Frittenplauschgast empfehlen würdest?

Pigicorn: Meinen guten Freund, die Plüschkartoffel von Big Potato Games!

Und nun heißt es: Sekt oder Selters

Entscheide dich bitte für eine der beiden Möglichkeiten… Du musst dich durchkämpfen. Die erste Frage könnte gemein klingen.

  • Schinken oder Salami?

Pigicorn: Salami, natürlich

  • Mayo oder Ketchup?

Pigicorn: Ketchup

  • Das letzte Einhorn oder Ein Schweinchen namens Babe?

Pigicorn: Babe – so inspirierend!

  • Bett oder Hängematte?

Pigicorn: Bett

  • Salat oder Pommes?

Pigicorn: Pommes

  • Bier oder Wein?

Pigicorn: Bier

  • Kaffee oder Tee?

Pigicorn: Tee

  • Hund oder Katze?

Pigicorn: Katze

  • Pink oder lila?

Pigicorn: Lila

Wir können also zusammenfassen:

Pigicorn ist eine Rampensau (haha – Wortspiel), die Bier, Pommes und Einhörner mag und dabei lila Katzen streichelt.

Vielen, vielen Dank, dass du uns und unseren LeserInnen einen Teil deiner knapp bemessenen Zeit (schließlich bist du ja ein Star!!)  geschenkt hast. Es war uns eine Freude, liebes Pigicorn.

Images

Ganz frisch ausse Fritteuse!

Frittenplausch mit Bernd Keller von Amigo Spiele

Bernd Keller von Amigo ist heute Gast an unserer Fritteuse!

Frittenplausch mit der Tischlerei Collin

Leute, es ist wieder einmal Zeit für einen Frittenplausch! Dieses Mal ist er ein bisschen anders als sonst, denn ich, Kaddy, habe (bevor Corona am Start war) je...

Frittenplausch mit Marco Armbruster

Heute haben wir einen neuen Plauschgast: Illustrator Marco Armbruster!

Frittenplausch mit Jürgen Adams

Leute, wir haben die Fritteuse für euch angeschmissen und einen neuen Frittenplauschgast an die Theke gezerrt. Heute ist es Jürgen Adams, seines Zeichens Spiele...

Frittenplausch mit Petra Fuchs

JUUHUUUU!! Es ist mal wieder Frittenplauschzeit und wir haben auch mal wieder Girlpower am Start! *HYPE* Heute begrüßen wir Petra Fuchs, Vorsitzende und Grün...

Frittenplausch mit Marco Teubner

Liebe Frittenfreunde, wir freuen uns, dass wir endlich wieder einen neuen Gast an der Fritteuse haben! Heute ist es Marco Teubner, der vom lieben Jens vorgeschl...