Marvel United

Brettspiele Frittenrezensionen
8

Absolute Superfritte

Kick Asses!

Was ist denn da schon wieder los? Kann nicht einfach nur der Kisos umme Ecke mal ausgeraubt werden? Nein! Nicht in der Welt der Marvels. Hier haben wir es mit Weltherrschaften zu tun, die an Terror und Gefahr ihres gleichen suchen. Wie gut, dass wir die Marvel Held*innen haben, die gegen die Schurken antreten, um sie dingfest zu machen. Marvel United ist ein kooperatives Karten-Miniaturen-Spiel von Andrea Chiarvesio und Eric M. Lang. Wir hauen gemeinsam Superschurken auf die Omme und versuchen die Welt zu retten. Ob wir das gemeinsam schaffen – wir werden sehen. Hierzulange ist das Spiel bei Asmodee zu bekommen, Cool Mini Or Not stecken hinter dem Spiel.

MiniChubbyMarvels

Alter! Wie saugeil sind diese Miniaturen? Cool Mini Or Not hießen nicht so, wenn sie nicht so saugeile Miniaturen ständig zaubern würden. Und bei Marvel United sind die Figuren mal richtig gut gelungen. Unsere bekannten Marvel Held*innen zeigen sich in einer ganz besonderen Miniatur, die an Niedlichkeit kaum zu fassen sind. Captain America, Iron Man, Hulk und noch viele weitere purzeln als kleine Püppchen aus dem Karton und sind ein absoluter Blickfang. Optisch: Aller erste Sahne und ganz großes Tennis. Mich sprechen die Figuren mal so richtig an.

Aber ein Spiel ist auch mehr als Puppe und Ausstattung. Kann das Spiel auch auf dem Spieltisch spielerisch bestehen? Ja, kann es.

Unser eigener Comic

Wir spielen nach und nach Karten aus und legen somit in Folge unseren eigenen Comic aus. Wir lassen Captain Marvel schlagen, Ant-Man sich bewegen und Black Widow nutzt ihre Spezialfähigkeiten. Hier und da meldet sich der Schurke und macht üble Sachen. Aber wir kommen ihm, den Gesetzesbrechern und all den Krisen in die Quere und durchkreuzen die Pläne. Wir retten Zivilisten, kämpfen gegen andere Sidekicks und versuchen das Unheil aufzuhalten. Erst zum Schluss geht es dem Schurken selbst an den Kragen.

Das Spiel ist sehr schnell erklärt und ziemlich eingängig spielt sich Runde um Runde. Selbst jüngere Mitspieler kommen gut rein ins Spielgeschehen und können schnell die Regeln verinnerlichen.

An allen Ecken scheint es hier und da zu brennen, wenn der Schurke mal wieder seine Mitstreiter mobilisiert, Bereiche der Stadt unter seine Kontrolle zu ziehen versucht, etc. Spielt das Marvelteam gut zusammen, und tauschen sie sich gut über ihre Karten aus, so steht einem Sieg nichts entgegen.

Überschaubar und doch abwechslungsreich

Im Spiel selber sind 3 Gegner enthalten. So können wir zusammen gegen Red Skull, Ultron und Taskmaster spielen. Diese spielen sich sogar recht unterschiedlich, denn unterschiedliche Spezialfähigkeiten machen das Spiel abwechslungsreich. Auch wenn sich am Spielablauf nicht rasend viel verändert, so sind die Ziele und Kämpfe unserer Schurken alle anders.

Auch spielen sich unsere Helden anders. 7 Unterschiedliche Helden befinden sich in der Grundbox. Sie haben andere und unterschiedliche Spielweisen und Stärken. Nach und nach kann man in unterschiedlichen Konstellationen diese kennen lernen. Zwar sind die Helden im groben recht ähnlich, doch spielen sich ihre Spezialfähigkeiten doch recht unterschiedlich.

Warum Grundbox?

Wer im Internet nach Marvel United sucht, wird schnell feststellen, dass neben der Grundbox in englischer Sprache auch weitere Titel des Spiels zu finden sind. Marvel United ging als Kickstarter an den Start und hat neben den 3 Kämpfen mit 10 Figuren des Grundspiels noch wesentlich mehr zu bieten.

Insgesamt 85 Figuren und über 1200 Karten sind zusammen gekommen in der Kickstarter Kampagne, und jeder Comic- und Filmfan um Marvel wird hier vollends auf seine Kosten kommen. Aber nicht nur Karten und Figuren sind dazu gekommen, auch andere Spielweisen, Herausfornderungen und so weiter. Marvel United ist damit fast zu einem immensen Imperium gewachsen.

Ich kann hier nur hoffen, dass Asmodee nachziehen wird, um einige dieser Erweiterungen ebenso auf deutsch rausbringen wird. Denn lohnen wird sich das schon.

Aber auch mit der Grundbox allein macht man nichts falsch. Ein sehr unterhaltsames und wunderschön gestaltetes kooperatives Spiel mit einer echt tollen Figurenausstattung.

Lecker

  • Top Ausstattung, Top Gestaltung, Top Spielspaß!

Pfui

  • Bitte noch weitere Erweiterungen auf deutsch bitte ...

Fazit

Funfairist klappt den Capekragen hoch und schreibt

Wunderbar! Von mir ganz klar eine Absolute Superfritte. Ich mag alles an dem Spiel: Ausstattung, Gestaltung, die Figuren und die Spielweise. Ich finde es überaus unterhaltsam und einfach nur toll! Toll! Toll!!! Das Spiel ist besonders auch für Familien geeignet, denn mit dem leichten Zugang können auch Jüngere in das Marvel Universum eintreten. Herzlichen Dank an Asmodee, die uns ein Spiel für diese Rezension zur Verfügung gestellt haben.
8

Absolute Superfritte

0:00
0:00